Dein Kurs im OSC

Vinyasa Yoga

Weiter nach den Sommerferien 2024

Yoga kommt aus dem Sanskrit und kann als Anspannung, Verbindung, Vereinigung oder Methode übersetzt werden und umfasst Bewegungs- und Atemtechniken die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen.

Ziel der Asanas (Bewegungstechnik) ist die Kräftigung, Dehnung und Verbindung im ganzheitlichen Ansatz. Pranayama (Atemtechniken) sorgt für den Ausgleich, beziehungsweise die Lenkung, der Energie und damit für die Beruhigung und Stabilisierung der Gedanken und des Geistes.

Vinyasa Yoga zeichnet sich durch fließende und dynamische Bewegungen aus, die synchron zur Atmung durchgeführt werden. Auf Grund des meditativen Charakters der Flows, werden Anstrengung und Entspannung gleichermaßen erreicht.

Das spricht für Vinyasa Yoga 

  • Ganzkörpertraining
  • Stressabbau/ Beruhigung der Gedanken/ Zentrierung
  • Positives Körpergefühl/ Wohlbefinden
  • Positiver Effekt auf das Herz-Kreislauf-System, Beweglichkeit, Verspannungen und Schmerzen des Bewegungsapparates

Der Kurs ist für Anfänger/in und Fortgeschrittene geeignet. Bei Gesundheitlichen Einschränkungen sollte im Vorfeld mit dem behandelnden Arzt/in oder Physiotherapeut/in gesprochen werden.

Für die Praxis ist bequeme Kleidung von Vorteil. Sollte das Barfuß üben ein Problem darstellen, sind Barfußschuhe oder Rutschfeste Socken notwendig.

“Lassen Sie uns gemeinsam Abstand zum Alltag nehmen und neue Kraft für Körper und Geist finden. “

Kursleitung: Jill Köster
Kurstag: Montag
Kurszeit: 18.00 – 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Turnhalle Amerikanische Schule, Kleiner Blink 8, 27580 Bremerhaven

05.08. – 30.09.2024 / 9 Termine

90,00110,00

Auf die Warteliste setzen Leider ist der Kurs zur Zeit ausgebucht. Bitte teilen Sie uns ihre E-Mail-Adresse mit, um von uns auf die Warteliste gesetzt zu werden.